Wir positionieren uns gegen Bildungsungerechtigkeit.

Bildung ist Kultur. Kultur gehört uns allen.

Unabhängig vom Einkommen.

Im Rahmen unseres sozialen Profils vergibt die Schola Catilina vergünstigte Kursplätze an einkommensschwächere Kursteilneher*innen.
In der zweiten Jahreshälfte 2019 haben wir Vergünstigungen in Höhe von insgesamt € 1080 gewährt.

Wir bedanken uns bei allen Kursteilnehmer*innen, die uns mit Spenden von insgesamt € 594,50 dabei geholfen haben, diese Vergünstigungen zu finanzieren. Die verbleibenden € 485,50 haben wir gern selbst investiert (Da wir ein 1,5-Mann-Unternehmen sind und man als selbstständiger Latinist nicht reich wird, ist das für uns ein spürbarer Betrag :) )

Wer einen vergünstigten Kursplatz benötigt, kann sich vor der Kursbuchung gern an uns wenden. Wir bearbeiten alle Anträge auf Vergünstigungen selbstverständlich immer vertraulich, herzlich und verständnisvoll.

Wer zwar unsere Preise zu hoch findet, um sie am Stück zu bezahlen, aber nicht gleich eine Vergünstigung benötigt, kann auch einfach den normalen Preis in sozialverträglichen monatlichen Raten zahlen:

Bei unserem Ratenzahlungsmodell erhöht sich der Gesamtpreis NICHT.

Schau uns in die Karten!

Probiere uns gratis und unverbindlich aus:

Besuche die Schola Catilina eine komplette Lektion lang, als hättest Du einen Kurs gebucht. Mit Zugang zu allen Lehrmaterialien, 135min individuelle Betreuung, Korrektur der Einsendeaufgaben. Hier einfach downloaden und loslegen!

Wir wollen euch auch in Zukunft Latein beibringen!

Die Schola Catilina solidarisiert sich mit

https://fridaysforfuture.de/ und https://rebellion.earth/

Quis nisi nos? Quando nisi nunc?

© Copyright 2005-2019 Schola Latina Catilina.

No students were harmed in the making.

All photographs on this website were taken by

and remain the property of Xavi & Sabú Gudrich unless stated otherwise.

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • c-youtube

Startseite

Wenn wir auf Seiten im Internet verweisen/verlinken, haben wir diese nach sorgfältigen Erwägungen ausgewählt. Auf Inhalt und Gestaltung haben wir jedoch keinen Einfluss. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von diesen Seiten, falls sie rechtswidrige, jugendgefährdende oder verfassungsfeindliche Inhalte enthalten.