Unsere Verpflichtung zu höchster Qualität

Theoretisch kann jeder eine Sprachschule gründen.

Woher also wissen, welches Angebot qualitativ hochwertig  ist, welches nicht? An der Schola Latina Catilina kannst Du Dir sicher sein: Wir genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Die bei uns vermittelten Inhalte und Kompetenzen entsprechen den in der "Vereinbarung über das Latinum und das Graecum" formulierten Zielen der Kultusministerkonferenz vom 22.09.2005.

Prüfungen

Nach Absolvierung unserer Lateinkurse kann man  unterschiedlichste Lateinprüfungen im deutschsprachigen Raum ablegen oder sich intern an unserer Schule prüfen lassen.

Info für Studierende:

Die Welt der Lateinprüfungen ist sehr vielfältig. Informiere Dich genau, welche Art von Sprachnachweis Du an Deinem Studienort und für Deinen Studiengang benötigst.

 

Du findest diese Info in Deiner Studienordnung. Bei Unklarheiten wende Dich an Deine Fachberater*innen.

Auch die Information, ob Du unsere Kurse verwenden sollst, um Dich für eine Prüfung an Deinem Studienort vorzubereiten, oder ob unser Kurszertifikat anerkannt werden kann, erhälst Du an Deiner Uni.